Wir suchen für das Schuljahr 2022/23

eine/einen KLASSENLEHRER/IN m/w/d

möglichst mit Heilpädagogischer Zusatzausbildung

Sie gestalten einen großen Teil des Vormittags mit Ihrer Klasse, mit Ausnahme bestimmter Fachstunden (Eurythmie, Musik, Sport, Gartenbau, Kunst, Werken). Das entspricht etwa einem 3/4 Deputat.

Das Interesse am Schüler sollte für Sie im Vordergrund stehen. Sie verfügen über eine Ausbildung zum Förderschullehrer mit Waldorfausbildung. Sie haben Freude an der kollegialen Zusammenarbeit in einem Klassenteam und im Kollegium. Die Mitgestaltung einer lebendigen Schule stellt eine reizvolle Herausforderung für Sie dar.

Es erwartet Sie ein vielseitiger Arbeitsplatz mit pädagogischer Gestaltungsfreiheit, Mentorierung, Fort- und Weiterbildung, Vergütung nach Haustarif, sowie zusätzliche Altersversorgung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

FÖRDERSCHULZWEIG
der Freien Waldorfschule Oldenburg
Stedinger Str. 20 – 24
26135 Oldenburg
Tel.0441/41040
schulleitung[at]fsz.waldorfschulverein-ol.de