Anmeldungen /Freie Schulplätze

Sie möchten Ihr Kind am Förderschulzweig der Freien Waldorfschule Oldenburg anmelden?

Aufnahme in die 1. Klasse

Sie können sich das Anmeldeformular dirket herunterladen und die Anmeldung bequem per Mail oder auf dem Postwege uns zukommen lassen. Hier geht es zum Anmeldeformular.
Wir schicken Ihnen auch gerne die Unterlagen auf dem Postwege zu. Hierfür benötigen wir Ihren Namen, Ihre Adresse, Tel.-Nr., den Namen und das Geburtsdatum Ihres Kindes.

Eine Anmeldung am Förderschulzweig der Freien Waldorfschule Oldenburg bedarf keiner Ausnahmegenehmigung der eigentlich zuständigen Grundschule. Wir benötigen jedoch vor dem ersten Schultag ein festgestellten sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf.

Kontakt:
Linda Theophiel, Schulbüro
0441-41040
info@fsz.waldorfschulverein-ol.de


Quereinsteiger / Schulwechsel

Selbstverständlich können auch Kinder, die bisher in einer Regelschule unterricht wurden, in die Waldorfschule aufgenommen werden. Dies wird im Hinblick auf die Aufnahmesituation der jeweiligen Klasse unter Berücksichtigung verschiedener pädagogischer Aspekte entschieden. Ein Wechsel ist jederzeit im Schuljahr möglich. Hier geht es zum Anmeldeformular.

Eine Anmeldung am Förderschulzweig der Freien Waldorfschule Oldenburg bedarf außerdem keiner Ausnahmegenehmigung der eigentlich zuständigen Schule. Für eine Aufnahme an unserer Schule ist es erforderlich, dass ein festgestellter sonderpädagogischer Unterstützungsbedarf von der Landesschulbehörde vorliegt.


Hier finden Sie unseren Schulflyer.
Gerne informieren wir Sie auch telefonisch.

Schulbüro vom Förderschulzweig der Freien Waldorfschule Oldenburg
Frau Linda Theophiel
Montags bis freitags von 8:00-12:00 Uhr
0441-41040
info@fsz.waldorfschulverein-ol.de

2021-10-26T09:31:21+02:00Freitag, 5. März, 2021|

Share This Story, Choose Your Platform!

Nach oben